Sauna

Ab Mitte Juli 2019 : Die neue Sauna 1,5 x 2,5 Meter im Garagen-Untergeschoß ist fertig. Eva hat alles selbst entworfen und gebaut. Ofen bis zu 90 Grad, Holzkübel und -Kelle für Aufgüsse mit 10 verschiedenen Düften, Sternenhimmel mit Wechsellicht und "Leselampe"seitlich.

Auf zwei Ebenen können vier Personen an 4 oder 5 Tagen in der Woche schwitzen, ohne sich beengt zu fühlen. Zutritt haben aber nur Hausgäste - da sind wir konsequent. Und "Fremde" sitzen nicht nebeneinander - darauf achten wir zu Corona-Zeiten besonders.

Große Handtücher für jeden Besucher/in liegen bereit. Unsere Sauna ist selbstverständlich textilfrei. Und wer seine Ruhe haben will, der wird sie haben, da es keine Musikbeschallung gibt, die nicht gewünscht ist.

Direkt vor dem Saunaeingang ist die kalt-/warme Dusche ! Die allerdings müssen wir abbauen bevor der erste Frost kommt, also etwa ab Ende Oktober 2020. Die Sauna bleibt auch im Winter ein gern genutzer Raum der Entspannung.